xhrissy

  Startseite
  Archiv
  tohtal new Filmbewertung
  LAST OF MINE?
  ARD Shit
  letzte auf engl it hurt me so much you never see
  Wein'
  Why I'm alive?
  Schau mich an!
  WaiDiN
  "My"Wordz
  3.Vers
  5.Vers
  1.Vers
  2.Vers
  4.Vers
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   karikatur
   ey go0d guy
   besse site!
   that'z ah pretty unhappy song foa ya
   Yah
   Superpage z-Chilln
   Mein Buch



http://myblog.de/xhrissy

Gratis bloggen bei
myblog.de





) Geigensound hingebounct (

Mama weiß ihr Junge kann nichts mehr anstellen
ihr kleiner Junge sitzt im Auto mit Handschellen
Mit handschellen werden wir beide abgeführt
so spielt das Schicksal das Leben is' krass zu dir
Das wars mit mir mein Freund ich hab Pech gehabt
dir und meiner Mutter widme ich den letzten Satz
Ich danke dir das du immer für mich da warst
hör auf zu weinen ach bidte sag was
denke nicht das sich jez unsre wege scheiden
wahre liebe unter brüdern wird am Leben bleibm
im Moment bleibt uns beiden die Erinnerung
halt sie fest und wir beide bleiben immer jung
Lieber Gott sag mir bitte was ich machen soll
sag mir bitte ob ich heuln oder lachen soll
ich halts kaum aus der wagen hält an lieber gott bitte segne meine eltern

mama bitte es tut mir so leid
mama bitte es is blut wenn du weinst
mama ich weiß das du mich in deinem herzen hast
mama ich schreib nur für dich diesen letzten satz

meine zelle ist so kalt und unbequem
ich meine auch wir müssen auf den hof um uns zu sehn
ich hab keine mutter mehr die jeden tag kocht
mein leben läuft vorbei in diesem erdloch
in diesem erdloch werden wir beide falln
jeden tag ein strich mit weißer kreide maln
ich hätte nie gedacht das alles mal vorbei geht
nie gedacht das mir alles mal so leid tät
ich muss mich wiederholn das hätt ich nie gedacht
auf einmal wird mir kla früha hab ich nie gelacht
ich wollte immer nur immer wieder scheiße baun
nie zur schule gehn immer wieder scheiße baun
und jez bin ich hier ich und der zellblock
alles nur wegen geld und nem schnelln job
mein leben geht kaputt genau wie dieser junge der aus seinem fenster guckt


die tür geht auf ich weiß das da der wächter steht
er begleitet mich auf meinem allerletzten weg
all der stress vergeht ich war noch nie so aufgeregt
ich hab mist gebaut und diesmal war es aus versehn
jez bin ich schließlich drin drin im gerichtssaal
mir kam die trän als ich mama ins gesicht sah
ich frag mich selber jez was hab ich nur angestellt
ich hab mich selber mit dem rücken an die wand gestellt
der richter fragt mich was mich nur dazu getrieben hat
ich hab geredet weil ich schon zu lang geschwiegen hab
ich wollte endlich all dem hass in mir ein Ende setzen
ich wollte endlich das die andern mich als menschen schätzen
bidte lass mich nich als mörder ins grab gehn das letzte mal das ich dich freund in den arm nehmes war ein fehler diesem vater seinen sohn zu nehm den einzigen grund wofür es sich
noch lohnt zu leben




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung